"Nothing will benefit human health and increase the chances for survival of life on Earth as much as the evolution to a vegetarian diet."

- Albert Einstein -

Aufklärung der anderen Art

Ich habe ein wenig recherchiert und gesammelt. Das Leben mit Tierliebe und dem Glauben, dass es nicht notwendig ist tierische Produkte zu konsumieren um gesund und vital zu leben ist mittlerweile zum Glück verbreitet und ohne große Aufwände möglich.

In letzter Zeit sehe ich immer mehr Berichte über veganes Leben, neue Geschäfte entstehen und das Thema wird breiter und öffentlicher, dass freut mich “tierisch”! Aber nicht vergessen darf man dabei, dass es nicht nur modisch, hipp oder stylisch ist, sondern auch eine moralische und ethische Lebensweise für die man sich bewusst entscheiden kann, aber nicht muss.

Vegetarisch oder vegan zu leben ist keine Erscheinung der Neuzeit, sondern seit Jahrhunderten gibt es Menschen die sich in Ihren Epochen und mit Ihren Möglichkeiten dazu entschieden haben eine gewaltfreie Ernährung zu führen. Ein paar Menschen möchte ich in nächster Zeit vorstellen, Heute Albert Einstein. Er war Zeit seines Lebens Sympathisant der vegetarischen Bewegung und gegen Ende seines Lebens Vegetarier.